Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen

10. August 2021

Ab Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 findet in allen Jahrgangsstufen und Klassen unserer Sekundarschule für die Klassen 5 bis 10 normaler Präsenzunterricht gemäß Stundenplan statt.

Wie schon in der Vergangenheit auch werden wir zahlreich Maßnahmen in Einrichtung und Schule  Schloss Varenholz umsetzen, um für unsere Kinder und Jugendlichen  da zu sein und sie bestmöglich vor Covid 19 zu schützen. Wir setzen dabei vorrangig auf unser fortlaufend evaluiertes Hygienekonzept, für das wir bereits durch das für uns zuständige Gesundheitsamt anerkennende Rückmeldungen erhalten haben.

So werden bereits seit Ostern alle Kinder und Jugendlichen unserer Einrichtung zwei Mal in der Woche getestet, was wir auch in der Zukunft so beibehalten werden. Viele Mitarbeiter*innen wie auch  einige Kinder und Jugendliche verfügen bereits über den vollständigen Impfschutz. Den Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren,  die in der Einrichtung leben und noch keinen Impfschutz vorweisen können, werden wir auf Wunsch der Eltern bzw. Sorgeberechtigten auch eine Impfung über unsere Hausarztpraxis vor Ort anbieten.

Nichtsdestotrotz müssen bei persönlichen Gesprächen vor Ort alle Gesprächsteilnehmer*innen  getestet, geimpft oder genesen sein. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis

Grundsätzlich sind wir als Träger der freien Jugendhilfe dazu verpflichtet, die zwischen den Eltern bzw. Sorgeberechtigten, den Jugendämtern und uns vereinbarten Leistungen im Bereich der Jugendhilfe zu erbringen. Deshalb müssen auch während der Coronavirus-Pandemie alle Angebotsformen offen bleiben und die von unserer Seite als Jugendhilfeeinrichtung zu erbringenden Leistungen erbracht werden. Dies bedeutet ganz konkret, dass alle Kinder und Jugendlichen auch eine Präsenzpflicht in den Angeboten der stationären und teilstationären Wohngruppen haben und deren Anwesenheit im Rahmen des Heimfahrtplans erfolgen muss. Die Anwesenheitspflicht gilt unabhängig davon, ob Präsenzunterricht in der Schule stattfindet oder nicht! Darüber hinaus schließt dies auch die Anreise aus den Ferien gemäß gültigem Heimfahrtplan mit ein.

Weiteres Aktuelles

Sommerakademie für alle Mitarbeiter*innen der Einrichtungen und Schulen der Fachinstitute Blauschek

16.08.2021

Als Einstimmung für das neue Schuljahr veranstalteten die Fachinstitute Blauschek zum Ende der Sommerferien 2021 eine gemeinsame Fortbildungswoche für alle … „Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen“ weiterlesen

MEHR ERFAHREN

Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen

10.08.2021

Ab Beginn des neuen Schuljahres 2021/2022 findet in allen Jahrgangsstufen und Klassen unserer Sekundarschule für die Klassen 5 bis 10 … „Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen“ weiterlesen

MEHR ERFAHREN

Abschlussfeier der Schulabgänger*innen 2021

28.06.2021

Aufgrund der im Rahmen der Coronapandemie geltenden Hygienevorschriften fanden in diesem Jahr statt einer gemeinsamen drei zeitversetzte einzelne Abschlussfeiern für … „Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen“ weiterlesen

MEHR ERFAHREN

Digitale Präsentation von Schloss Varenholz

31.05.2021

Zur Vorstellung der Privaten Sekundarschule und der Jugendhilfeeinrichtung mit Internat verantaltete Schloss Varenholz am 30. Mai 2021 eine digitale Präsentation … „Coronavirus-Pandemie: Aktuelle Informationen für Eltern und Schüler*innen“ weiterlesen

MEHR ERFAHREN