Die Private Sekundarschule Schloss Varenholz, eine staatlich genehmigte Ersatzschule des Landes NRW, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Französisch mit einem beliebigen Beifach 

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Lehramtsstudium (1. oder 2. Staatsexamen bzw. eine gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung).
  • Ein Seiteneinstieg in den Schuldienst ist mit einem nicht lehramtsbezogenen Studienabschluss in einem Schulunterrichtsfach oder einem Studienabschluss, der den Einsatz in einem Unterrichtsfach zulässt, ebenfalls möglich.
  • Wichtig ist uns darüber hinaus, dass Du über Erfahrungen im Unterrichten von Menschen verfügst und den Bildungs- und Erziehungsauftrag einer Schule des Gemeinsamen Lernens als persönliche Herausforderung verstehst.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützst unsere Schülerinnen und Schüler individuell auf ihrem Lernweg und  befähigst sie zu selbstständigem Handeln.
  • Du bist verantwortlich für die Konzeption sowie Durchführung eines methodisch anspruchsvollen, selbstorganisierten  Unterrichts.
  • Du kooperierst mit den pädagogischen Fachkräften im Jugendhilfebereich.

Wir bieten:

  • Ein attraktives und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung gemäß den öffentlichen Besoldungsrichtlinien des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Kleine, überschaubare Klassenstärken
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet „Unterstützungssysteme“ zum Download)

Gerne steht Dir unser Schulleiter Jan-Helge Kuhn für telefonische Auskünfte unter Telefon 05755 962 91 zur Verfügung.

Bitte richte Deine schriftliche Bewerbung, gerne auch via E-Mail, an:

OWL Gemeinnützige Privatschulgesellschaft mbH
Schloss Varenholz
z. H. Jan-Helge Kuhn
32689 Kalletal
j.h.kuhn@schloss-varenholz.de